Aktuelles

Richtlinien während der Coronakrise

Wir sind weiterhin gerne für unsere tierischen Patienten da!

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir bestimmte Richtlinien, die eingehalten werden müssen.

Die Ordination ist geöffnet, aber ausnahmslos nach Terminvereinbarung. Dies kann telefonisch oder online erfolgen.

Wenn Sie als Tierbesitzer in irgendeiner Form erkrankt sind teilen Sie uns das bitte VOR Erscheinen in der Praxis mit. Wir finden eine Lösung. Offensichtlich kranke Personen dürfen die Praxis nicht betreten.

Die Praxistüren sind derzeit immer verschlossen. Melden Sie sich telefonisch oder läuten Sie an, wenn Sie da sind. Wir öffnen Ihnen die Tür sobald Sie an der Reihe sind.

Wenn Sie Medikamente abholen möchten melden Sie sich auch telefonisch vorher an, Rufen Sie an wenn Sie da sind und warten Sie vor der Praxis (Mindestabstand zu anderen Tierbesitzern einhalten!) oder warten Sie im Auto bis wir Sie hereinbitten.

  • Kommen Sie alleine mit Ihrem Haustier.
  • Kein Händeschütteln!
  • Halten Sie den empfohlenen Mindestabstand ein!
  • Ein Händedesinfektionsmittel steht an der Rezeption für Sie bereit!
  • Nutzen Sie die Gelengenheit des Händewaschens in unserem WC!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Bleiben Sie gesund!

Dipl. Tzt. Elke Antl und Mag. Bettina Fröhlich
 

Wichtige Infoblätter:

Coronavirus – Was man als Tierbesitzer wissen sollte.
Coronavirus – Vorsichtsmaßnahmen in Tierarztpraxen.

Information für an Covid-19 erkrankte Tierbesitzer.


Terminvereinbarung möglich

Um unseren vierbeinigen Patienten die Wartezeit zu verkürzen und den Stress zu minimieren, ist ab sofort eine Terminvereinbarung möglich, auch online! Sie können dafür gerne den Buchungskalender nutzen.
Natürlich ist eine Terminvereinbarung auch telefonisch möglich. Kontaktieren Sie uns hierzu während unserer Ordinationszeiten unter der Telefonnummer 0660 34 40 429.

Bitte bringen Sie zu den vereinbarten Terminen immer den Impfpass und eventuell vorhandene Befunde mit!

Bitte beachten Sie, dass zum Wohle aller, Hunde an der Leine zu führen und Katzen in einem geeigneten Katzentransporter zu verwahren sind. Danke!


Ab sofort bieten wir Homöopathie und Akupunktur auch bei Pferden an. Bei uns sind Ihre geliebten Haustiere in besten Händen – vertrauen Sie auf unser umfassendes Wissen und unsere jahrelange Erfahrung in den Bereichen Homöopathie und Akupunktur.